Funkamateure Steyr  Ortsgruppe ADL509

 

 

Wir sind Menschen mit gemeinsamen Interessen im Hinblick auf Technik, Elektronik, Kommunikation und in weiterer Folge für den Not- und Katastrophenfunk im Einsatz.

Im Rahmen unserer Lizenz erproben wir neue und alte Kommunikationstechniken und erfreuen uns ständig Erfolge verbuchen zu können.

Auch gesellige Treffen einmal im Monat gehören natürlich dazu.

Wir bilden einen Verein der unter der Schirmherrschaft des ÖVSV (Österreichischer Versuchsenderverband) sowie des OAFV (Oberösterreichischer Amateurfunkverband) tätig ist.

Jeder Funkamateur besitzt eine staatliche Lizenz, erworben bei der Fernmeldebehörde 1. Instanz.

Wer sich nun doch etwas interessiert kann sich bei uns noch mehr Informationen einholen. Am besten gleich persönlich beim nächsten Vereinsabend. Nähere Infos erhältst du im Untermenü vom Klublokal.

 

 

»AMATEURFUNK

Kommunikation und Freiheit ohne Grenzen.«

Was bedeutet eigentlich ADL ?

ADL steht für Austrian District Locator (Bezirks- und Ortskennung)